Urlaub 2015 / 6

Marlene hat (wahrscheinlich) nicht nur Heimweh (welches sie schon mit 3 Jahren in einer Mutter-Kind-Kur des erste Mal hatte), sondern auch noch eine leichte Blasenentzündung.

Gestern Nacht kühlte es sich nach einem heftigen Gewitter (nicht Nin direkt, sondern über Rab) ordentlich ab. Von Abends 34°C (!!!) auf morgentlich 19°C .... und sie hatte nur ein Hemdchen und einen Schlüpper an - war ja sehr warm.

Wenn wir morgen gut durch kommen (was bei einer Fahrzeit von 14:45 Stunden und gut 1400 km nicht vorausgesagt werden kann), sind wir Samstag in der Notfall-Ambulanz.

Wir werden sehen .....

Abschließend aus Kroatien: Es war ein schöner, sehr heißer Urlaub. Zwar anders gedacht, aber dennoch schön.
Die Analyse kommt am Wochenende, wenn ich die Fahrtzeit "verarbeitet" habe .....

Morgen früh zwischen 07:00 und 08:30 Uhr startet der Motor. Wagen gescheckt und okay ....

;-)

Kommentare