Besuch Kölner Zoo 25.04.2014

Wir waren heute morgen kurz entschlossen zum Kölner Zoo aufgebrochen und sind leider enttäuscht zurück gekommen.

Es mag daran liegen, dass wir vorher in anderen Zoos waren ....

Bisher waren wir 3x im Gelsenkirchener Zoo, 2x im Hannoveraner Zoo, 2x im Osnabrücker Zoo und 1x im Münsteraner Zoo. Aber bei dem Kölner Zoo wird es wohl nur bei einem Besuch bleiben.

Unsere Kurze war derart gelangweilt (was bisher noch nie vorkam) und fing in der Mitte des Rundgang's in ihrem Malbuch anzumalen.

Vielleicht lag es an den Menschenmassen, die bei dem herrlichen Wetter und Osterferien in den Zoo strömten.
Vielleicht lag es aber auch an der uns ungewohnten Anordnung der Gehege, die uns auch noch sehr klein vorkamen. Bis auf das Elefantengehege, was, ich denke, das größte in Deutschland ist .....

Naja.

Für den Hinweg knapp 1:45 Stunde gebraucht, keinen Stau. Rückweg knapp 2 Stunden, 1x kleiner Stau, 2x zähfließender Verkehr.



Blogger vs WordPress

Als Hin-und-Wieder-Blogger habe ich mal den Versuch gestartet, Blogger (also mein Blog-Provider) mit dem großen und allmächtigen WordPress zu vergleichen .....

Leider muß ich eingestehen, dass Blogger gewaltig hinterher hinkt (bei etlichen Funktionen), aber im Bereich Sicherheit sehr gut mithält.

Okay, ein so einfacher Vergleich ist ein wenig doof. Zuu unterschiedlich sind beide Systeme.

Aber ein bißchen mehr Up-to-date-Funktionen bei Blogger wäre wünschenswert .....

More to come .....

Unternehmung Ostermontag

Aufgrund des relativ schlechten Wetters in Paderborn ...


bleiben wir heute zuhause.

Ausserdem ist gerade Lunapark (eine Frühjahrskirmes in Paderborn) und wenn es nicht regnet, wollen wir gleich mal dahin ....

In diesem Sinne ....

Dinopark Münchehagen ....

Wir waren denn dann heute zu einem Tagesausflug zum Dinopark Münchehagen gefahren .....

Unsere Kurze ist seit geraumer Zeit nämlich Dino-Fan und so wollte sie unbedingt einmal Dino's in natura sehen. Die gibt es ja gar nicht mehr, aber die Modelle im Dino-Park sind wirklich gut gemacht und somit konnte sich unsere Kurze vorstellen, wie denn die Dino's mal gelebt haben. Also jetzt bitte nicht lächlen, unsere Kurze unterscheidet sehr wohl einen Tyrannosaurus von einem Carnotaurus .....

Die Anfahrt war total lustig, wer's kennt, ab Porta-Westfalica Richtung Loccum-Rehberg .... in Höhe des Mittellandkanals schluge die Insekten im Sekundentakt auf die Windschutzscheibe auf .... bei jedem Knall machte unsere Kurze dieses Geräusch nach.


Unsere Kurze hörte sich nach ein paar Minuten wie ein altes Maschinengewehr an, so schlugen die Viecher auf ....

Hier der Link zu einigen Bildern, die ich bei Google hochgeladen haben. Eine Auswahl lade ich nachher noch bei Flickr hoch.



Ich werde aber, weil sich meine Damen ein wenig verausgabt haben, mich gleich noch husch auf's Sofa werfen und meine wunderbaren Augen pflegen. Sollte ich ins Land der flachen Dächer abrutschen, lade ich die Bilder erst morgen bei Flickr hoch :-P

Gut's Nächtle ;-)

Edit 21.04.2014:
Hier zieht's gerade seitens der Atmosphäre heftig zu und es sieht nach Gewitter aus, also habe ich gleich ein wenig Zeit und mache die Bilder bei Flickr fertig. Entspechender Link wird dann auch gepostet .....

Der Wagen ist getankt ....

... so, der Wagen ist getankt, gewaschen und gewachst .... es kann morgen früh losgehen :-)

Der Wetterdienst von Wetteronline.de  sagt schönes Wetter voraus, die Tanktabelle ist aktualisiert - wäre ist ein Pilot würde ich jetzt per Funk melden ... Ready for takeoff ;-)

Aaaber .....

Warten wir auf die Dinge, die da unvermeidlich kommen könnten .....

Ich will ja nicht maulen, habe ja schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen .....

Melde mich hier auf Blogger, wenn wir morgen gestartet sind. Kommt keine Meldung, sitze ich schmollend zuhause rum ......

Ein paar Tage ausspannen ....

Ich habe es vorhin schon bei G+ gepostet, wir wollen über Ostern und vielleicht ein paar Tage danach ein wenig die Republik unsicher machen ;-)

Morgen werde ich mein Auto zu einer Zeitmaschine umbauen und ein paar Millionen Jahre zurück in die Zeit der Dinosaurier springen. Nein, nicht wirklich ;-) , ich habe unserer Kurzen versprochen in einen Dinopark zu fahren .....

Da der Combo vom Verbrauch sehr günstig ist, fahren wir vielleicht weiter und zurück und dann weiter oder beides oder auch nichts .... mal schauen ;-)

In diesem Sinne wünsche ich Euch Allen, Euren Familien und Bekannten, Haustieren und Plagegeister ein frohes und gesegnetes, sonniges Osterfest ..... jetzt tut der Finger weh ;-)

Hossa !!!

Wer Wind sät ....

Denn sie säen Wind und werden Sturm ernten. Ihre Saat soll nicht aufgehen; was dennoch aufwächst, bringt kein Mehl; und wenn es etwas bringen würde, sollen Fremde es verschlingen.

Alte Testament
Hosea
Kapitel 8
Vers 7

Heute ist ein guter Tag .....

Headcrash II

Guten Morgen in die Runde werf' .....

Aaalsoo .... nix mit Hammerveilchen !!

Aus dem versprochenen Hammerveilchen wurde eine Hammerschwellung ....

Unsere Kurze hat sich heute morgen köstlich amüsiert und sagte nur, Papa sehe aus wie ein Dinosaurier ... sie meinte einen Carnotaurus mit einem Horn ....

Pfft ....

Headcrash

Nachdem ich heute nachmittag einen kurzen, aber heftigen Kampf mit unserer Kellertür hatte und verloren habe (Beweis: Platzwunde Stirn, oberhalb rechte Augenbraue) und ich mit 'ner leichten Gehirnerschütterung klar kommen muss, ziehe ich mich Gentleman-technisch aus dem Verkehr.

Der Arzt im Krankenhaus prognostizierte mir für morgen ein "... Hammerveilchen ..." Zitat Ende. Sollte dieses Schreckenszenario morgen eintreten, werde ich mich nicht scheuen, für weiteres Gelächter zu sorgen und ein Bild hier online stellen.

Von Mitleidsbekundung bitte ich abzusehen, ich musste schon seltsame Blicke im Krankenhaus hinnehmen und meine Familie war jetzt auch nicht unbedingt einfühlsamer und nahm mich mal in den Arm oder so ..... pfft

Eigentlich wollte ich ja nicht ins Krankenhaus (kleiner Kratzer, haut ja keinen Mann um), aber meine Frau fing dann mit den Knochensplittern an, die sich vielleicht ja durch den doch enormen Schlag hätten haben entstehen können .... blabla blabla .... und unsere Kurze sah mich mit großen, mitleidsvollen Augen an und fragte, ob sie vielleicht pusten solle.

Ein wenig Auftrieb bekam ich, als mich der Arzt fragte, was er denn machen sollte ?

Bei einem so kleinen Kratzer könne man nichts machen !!

Hah ....

Also, gleich 'ne Tablette 'rein werfen und schön auf's Sofa packen, Frauchen bißchen kraulen lassen und morgen früh mit 'nem Hammerveilchen aufstehen :-)

Bild kommt ... Versprochen :-)

Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen - und was sich ändert

Ich werfe mal einen, meiner berühmten „Blicke in die Zukunft“ … Wir werden dann in 10-15 Jahren wissen, inwieweit ich daneben lag oder wie...