Donnerstag, 5. Mai 2022

Stoßdämpfer und Kraftstofffilter getauscht - ich fasse es nicht !!

Nun ist es vollbracht - die Stoßdämpfer und der Kraftstofffilter sind getauscht !

Die erste Probefahrt mit den neuen Dämpfer - es sind (wieder) Gasdruckstoßdämpfer von Monroe (mein erster OPEL Monza hatte auch Gasdruckdämpfer von Monroe 😍) - haut ich quasi aus den Fahrersitz - das Klappern ist weg !!

Zur Vorgeschichte ...

Vor ca. 3 Jahren fing der Combo an, irgendwo "hinten" zu klappern. Dachte zuerst, dass irgendwie im Kofferraum eine Plastikabdeckung lose war. Nichts. Also in eine Meisterwerkstatt (!!) gefahren, Bühne hoch und alles, aber auch alles überprüft. Kein Radlager, keine Achsschwinge - nichts hat diese Klappergeräusche erzeugt. Nun ja - da war ja noch der Unfall mit dem Fahrrad und der Fahrerflucht ....

Fahrradfahrer fuhr 2018 auf meinen Wagen auf und flüchtete ...

Damals dachte ich, vielleicht ist ja irgendwo in der Plastikschürze eine Halterung abgebrochen ....
Eine Reparatur würde um die 300-350 € kosten ... und das Klappern hört man ja irgendwann nicht mehr.

Nun ja - nach gut einem Jahr in die nächste Werkstatt gefahren ....

Auch hier, Wagen auf die Bühne, alles nachgeschaut - nichts gefunden.

Ein halbes Jahr später funktioniert das Kofferraumschloss plötzlich nicht mehr - elektrischer Kurzschluss.
Bei der Reparatur bitte ich den Werkstattmeister, nachzuschauen, ob irgendwo in der Plastikschürze eine Halterung oder Klemme fehlt. Tatsächlich - es war eine Klemme defekt. Ausgetauscht und Probefahrt - nichts ! Das Klappern war immer noch da.


Zurück zur Gegenwart ....

Ich hatte ja vorgenommen, die Stoßdämpfer zu tauschen. Also habe ich Monroe Gasdruckdämpfer bestellt und dann auch verbaut - ich bin immer noch geplättet !!

😁

Und im Herbst werden die Dämpfer vorn getauscht - diesmal aber in einer ganz anderen Meisterwerkstatt, weil die Spur neu eingestellt werden muss.

Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen - und was sich ändert

Ich werfe mal einen, meiner berühmten „Blicke in die Zukunft“ … Wir werden dann in 10-15 Jahren wissen, inwieweit ich daneben lag oder wie...