Jahreswechsel 2014 -> 2015

Der Jahreswechsel steht nun vor der Tür, was bleibt mir dann anderes übrig :-)




Wir wünschen allen Besuchern unseres Blogs einen guten & erfolgreichen gesunden Start ins Neue Jahr Zwanzigfünfzehn.

Möge das Neue Jahr uns allen Frieden und Zutrauen bringen !!

Stammbaumprojekt Roth - Datenbank Aktualisierung

Die Aktualisierung der Datenbank im Stammbaumprojekt Roth ist geglückt ....

Es kam Anfangs zu Aggregationsproblemen, die aber jetzt gelöst sind.

Nur noch Halbwissende ...

Ich hatte gerade bei Facebook ein Erlebnis der Dritten Art - ich war so wütend, dass meine Frau sagte, ich solle mich doch erst einmal in die Küche setzen und mich wieder beruhigen.

Ich könnte kotzen !!!

Wie viele Vollpfosten laufen eigentlich frei herum ??

Da erzählt einer bei Facebook, dass demnächst (das Gesetz sei schon formuliert, aber noch nicht verabschiedet - ja klar !!) Kinderschänder straffrei bleiben, da ja 4jährige Kindergartenkinder schon im Kindergarten durch Porno's so vollgedudelt werden, dass sie (die Kinder) sich ja Kinderschänder anbieten und daher bleiben die Kinderschänder straffrei !!!!

Bitte noch einmal lesen - meine Frau musste es auch 2x lesen !!!

In diesem Fall finde ich es sehr schade, dass wir in Deutschland Meinungsfreiheit haben. Dieser Mensch der Gattung Vollpfosten hätte eigentlich 14 Tage am Pranger verdient. Aber wir leben ja im 21zigen Jahrhundert, da darf man ja straffrei eine solche Scheiße erzählen.

Auf die Frage, welches Gesetz (hinsichtlich Datum oder Artikel oder irgendetwas, um es zu überprüfen) antwortete der Herr mit schweigen im Walde.

Hah, da freut sich doch der, der in der Schule immer aufgepasst hat und sich auch mit den Blätter voller Buchstaben (nette Umschreibung für Bücher) noch auskennt - wieder einen Vollpfosten enttarnt !!

Aber jetzt doch mal unter uns Gebetsschwestern ........

  • Laufen wirklich so viele Vollpfosten und Halbwissende in unserer schönen Nation herum ???
  • Gibt es irgendwie die Möglichkeit, dieses Menschen zu helfen ???
  • Und ja wenn, wie - ohne Prügelstrafe ???
Leute - ich habe es schon in der Schule gelernt - bevor ich den Mund auf mache, überlege ich doch zuerst, was ich da sagen will.

Okay, es gibt da in der Vergangenheit den Einen oder Anderen Zwischenfall, da war es nicht so - aber dafür habe ich "bezahlt" ;-)

Aber zuerst die Klappskallis mit Chem-Trails, Hohle Erde und Weltuntergangstheorien (siehe Inka-Kalender und deren Blamage) oder noch viel besser - Deutschland sei eine GmbH !!!. Dann kam RTL-II und gaukelte den Fernsehzuschauern vor, deren "Gerichtsverhandlungen" seien "echt" - 2 Laienschauspieler sind in meinem Bekanntenkreis. Nun kommt aus Dresden die PEGIDA und faselt was von islamistischer Unterwanderung - viele Freunde von mir sind NICHT in Deutschland geboren, gehören NICHT dem römisch-katholischen Glauben an (so wie viele der PEGIDA-Mitglieder !!) und zahlen teilweise besser anfallende Steuern als manches deutsche Unternehmen !!!!

Warum können diese Menschen das nicht ?? Wieso brabbeln die mehr Scheiße als manche Kuh auf die Wiese macht ?? Hat unser Schulsystem schon vor Jahren versagt und nun kommt die Flut der Vollpfosten in die Wechseljahre und meint, sie müssten sich vor laufenden Kameras produzieren, weil sie in ihren Kaminaten allein und verlassen leben ??

Ein interessanter Bericht im SPON, wie jetzt mehr und mehr von diesem "Wild-West-Gefühl PEGIDA" verblasst .... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/anti-islam-demo-pegida-demonstranten-singen-stille-nacht-in-dresden-a-1010039.html

Aber zurück zum Thema ....

Woher kommt diese assimilierte Blödheit ?? Immer mehr Menschen neigen dazu, Dünnschiss zu erzählen / posten / teilen, ohne sich darüber im Klaren zu sein, was sie da eigentlich erzählen. 

Bitte, liebe Dünnbrettbohrer und Klappskallis - bevor ihr mich weiter mit eurer Blödheit und geistigen Armut langweilt - geht zum Fernseher, schlagt ihn kaputt, nehmt euch ein Buch und lernt lesen !! Soll gegen Doofheit helfen !!


Schöne Weihnachtstage

Wir, die Familie Jochen Roth, wünschen allen Besucher unseres Blogs ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest 2014.

Letztes Fest für den Baum

Wir hatten, als unsere Tochter 2010 zur Welt kam, einen künstlichen Tannenbaum gekauft.

Unsere Überlegung damals war, keine unerwünschten Gäste (Zecken, Spinnen oder andere Insekten) ins Haus zu bringen.

Nach nun 4 Jahren ohne Probleme und ohne Dreck, aber auch leider ohne den typischen Tannenduft, haben wir uns entschieden, den Kunstbaum nächstes Jahr in den Ruhestand zu schicken.

Leistungsverlust OPEL Combo D 1.6 CDTi II

Wir (Dank an Patrick) den Fehler gefunden !!

Ein Unterdruckschlauch war (wahrscheinlich vom Marder) angebissen worden, der Turbo schaltete nicht ein bzw. wurde nicht zugeschaltet.

Da so schnell kein Ersatzteil bestellt und geliefert werden kann, haben wir kurzerhand getrickst.

Einen Pappnagel und ein Kabelbinder haben den abgebissenen Schlauch wieder geschlossen - Probefahrt - 100%zig !!! Turbo läuft und wieder volle Leistung an Pedal !!!

Bilder der kunstreichen Arbeit folgen !!

Leistungsverlust OPEL Combo D 1.6 CDTi

Mein Combo hat seit letzten Samstag einen starken, deutlich spürbaren Leistungsverlust.

Bis jetzt suchen wir (eine Fachwerkstatt & ich) nach dem Verursacher / nach dem Auslöser.
Fehlerprotokoll ist sauber, es kann also nur etwas Mechanisches sein.

Weitere Berichte folgen .....

Weihnachtszeit 2014

Aus verständlichen Gründen werde ich über die Weihnachtszeit 2014 meine Aktivitäten in den sozialen Medien stark einschränken.

Natürlich haben wir wieder etwas geplant und entsprechend werden wir bzw. ich hier dann darüber berichten. Sollte nun das Wetter doch plötzlich in Richtung Winter-Schnee-Kälte umschlagen (wo nach es im Moment jedoch nicht aussieht), werden wir kurzer Hand umstellen und doch in die Berge fahren (nein, leider nicht nach Österreich, soviel Urlaub haben wir jetzt nicht).

Die deutschen Mittelgebirge sind auch sehr reizvoll. Aber im Moment nicht wirklich mit Schnee überhäuft.

Aber wir werden sehen, wohin es uns treibt.

Entweder das Eine oder vielleicht doch das Andere ??

Stay tuned ......

Neue Wolkenart entdeckt ....

Jemand fragte mich mal, warum ich den ständig Zeitrafferaufnahmen von Wolken machen ....

Bitte dieses Video schauen, dann erklär' ich weiter ....

http://spon.de/vgDn5 

Diese Wolken sehen mir doch sehr "meinen" Wolkenbildern ähnlich, nur halt eben nicht bewegt .....












Die Aufnahmen stammen alle von mir, gemacht in Paderborn ....

Vielleicht gelingt es mir irgendwann mal, so eine Wolkenformation sogar zu filmen .... meinetwegen auf als Zeitraffer ;-)

Die Wahrheit über social media ....

Einige Menschen haben die Wahrheit über die sogenannten "Sozialen Medien" immer noch nicht kapiert - zeugt von niedrigen Wissensstand.

Wenn ich etwas bei "social media" poste (neudenglisch für "schreibe"), sollte ich doch zu mindestens wissen, was ich da schreibe. Leider verhält es sich auch so beim "teilen" von Bildern, Videos und Beiträgen.

Ich persönlich mache es so, dass wenn jemand mir ein Bild mitteilt, schaue ich, von wem es kommt. Das heißt, ich gehe auf der Profil der Person, die das Bild / Video / Beitrag als erstes veröffentlicht hat. Da bekomme ich dann oft den ersten Schlag ins Gesicht.

Offensichtlich sind es Personen / Gruppen, die auf irgendeinen Missstand hinweisen wollen. Es gibt z.B. tausende "Wir wollen armen Tieren / Welpen / Laborhunden" helfen. Es gibt aber auf diesen Seiten nie den Hinweis, dass die Tiere oft krank sind, keinerlei Papiere haben und das, wenn man sich dann erbarmt hat und z.B. den Hund zu sich geholt hat, die Probleme erst losgehen.

Sicherlich gibt es auch Seiten / Vereine / Gruppen, die Gutes tun wollen und es auch machen.

ABER ....

Im social media verhält es sich folgendermaßen ....

Je mehr klicks / like's eine Seite (hier ist es egal, ob Person / Gruppe / Verein / Firma) hat, umso höher steigt das Ranking. Ranking heißt hier, je höhher das Ranking, umso öfters taucht diese Person in den Vorschlägen (Freundesvorschläge) auf.

Und jetzt schließt sich der Kreis wieder.

Je mehr Menschen irgendeinen Mist teilen oder auf diese Profile hinweisen, umso mehr Menschen "fallen" auf dieses Ranking herein.

NOCHMAL ....

Wer also ohne Gedanken etwas teilt, ohne sich im Klaren zu sein, wo wem er etwas gerade geteilt hat oder welche Nachricht dahinter steckt, handelt also als Lemming. Er (oder sie) ist in diesem Falle auf einen kleinen Trick des Marketing herein gefallen.

Klar, es gibt wie oben erwähnt, natürlich auch Ausnahmen, die jeder nach seinem Gewissen unterstützen soll.

ABER ...

Wer etwas teilt, was mir persönlich widerstrebt (rechtes oder linkes Gedankengut, Trittbrettfahrer oder ähnliches) wird ausnahmslos sofort und unwiderruflich gelöscht.

Is' nun mal so. Ich bin schon älter und muss mir keine Kindergartenkacke antun ! Wer damit klar kommt, okay - der Rest kann gehen !!


Stammbaumprojekt ist wieder online !!!

Geschafft :-) !!!

Mein Stammbaumprojekt ist wieder unter folgender Adresse erreichbar .....


... sollte es in den nächsten Tagen noch zu kleineren Stolpereien kommen, nicht verzagen, ist halt eben so ;-)

Relaunch Stammbaumprojekt

Nachdem ich mein Stammbaumprojekt des Längeren unbeobachtet lies, musste ich in den letzten Tagen feststellen, dass sich die Datenbank Aufgrund eines php-Wechsels verabschiedet hatte.

Leider komme ich erst jetzt wieder dazu, die Daten neu aufzubereiten und die Datenbank neu zu starten.

Also ...

Der Relaunch der Datenbank steht kurz bevor, in wenigen Tagen (so hoffe ich doch) wird die Seite wieder in "alten" Glanz neu erstehen.

Sollte es nicht der Fall sein, ich arbeit daran (sobald ich ein wenig Zeit finde) ..... 

Zu finden (demnächst) unter Stammbaumprojekt Roth

 

Tanktabelle aktualisiert

Nachdem ich schon seit Jahren eine Tanktabelle für meine Autos erstelle, musste ich jetzt (erst) feststellen, dass diese Tabelle wohl richtig ist :-)

Ich hatte spasseshalber meine Tankquittungen und Rechnungen bei Spritmonitor.de eingegeben und muss nun sagen, meine "einfache" Tanktabelle stimmt !!

Daher habe ich nun gerade meine Tabelle für's Jahr 2015 fit gemacht (Platz gemacht, Zeilenhöhe geändert und und und) ....


Wer wissen will, wie es geht .....

(getankte Liter / gefahrene Kilometer) * 100 --> Liter / 100 km

Dabei sollte man immer den Tank volltanken, damit es zu keinem verfälschten Ergebnis kommt.

Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen - und was sich ändert

Ich werfe mal einen, meiner berühmten „Blicke in die Zukunft“ … Wir werden dann in 10-15 Jahren wissen, inwieweit ich daneben lag oder wie...