Frage an die Netzgemeinde

Ich habe da mal zwei Fragen an die "Netzgemeinde".

Die Situation ist rein hypothetisch, also ein Beispiel.

Angenommen, jemand Fremdes kommt in ein Haus und durchsucht im Wäschekeller noch zu waschende Wäsche, die zum Beispiel auf einer Waschmaschine liegt. Beziehungsweise schaut durch eine Öffnung in einen angemieteten Kellerraum.

Was ist das ?

Meiner Meinung nach ist das Verletzung der Privatsphäre, da der Fremde a) nicht ins Haus gehört und b) nicht im Keller eines Mietshauses "herum lungern" = betreten darf. Oder ??

Nächste Situation ...

Jemand erzählt unwissentlich Blödsinn über eine andere Person. Ist dass jetzt Üble Nachrede (das ist die Meinung eines mir bekannten Schöffen) oder einfach nur nicht ernstzunehmen ?? Was ist jedoch, wenn die Person mit Absicht Blödsinn über eine andere Person erzählt, nur um sich "einzuschmeicheln" ??

Wa sagt Ihr dazu ? Bitte um Kommentare .....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen - und was sich ändert

Ich werfe mal einen, meiner berühmten „Blicke in die Zukunft“ … Wir werden dann in 10-15 Jahren wissen, inwieweit ich daneben lag oder wie...