Sommerurlaub 2018 - Die Vorbereitungen laufen an ....

Nachdem ich von der Geschäftsführung (wieder einmal) ein klares "Jein" bekommen habe, wagte ich einen Vorstoß ...

Ich wählte einen Ort in Kroatien und sagte, dorthin.

Das Beschreiben der anschließenden Diskussion, die zuerst in Tränen ersticken drohte, dann jedoch sich zu Guten wendete, spare ich jetzt aus.

Kroatien - wir kommen !!

Auf Umwege, aber wir kommen ....

Eine kurze Anfrage per Whatsapp an unseren "Katzen-Nanny" losgeschickt - erstes grüne Licht am Abend :-) Danke auch über diese Seite, was würde wir ohne ihn machen ? Nicht in den Urlaub fahren können !!

Jetzt noch einige Hotels angeschrieben, da wir in unserem Urlaub 2015 festgestellt haben - 1400 km an einem Stück war Früher. Wir (insbesondere ich) schaffen die Strecke an einem Stück - aber warum hetzen und quälen, wenn es auch bequemer geht ?
2015 sind wir abends um 22°° Uhr losgefahren, waren gegen 4°° Uhr in Passau und wussten nicht, ob Tankstellen in Österreich geöffnet haben. Sicherheitshalber noch eine kleine Pause gemacht, dann weiter. Waren dann gegen 11°° in Nin, Kroatien. Platt wie die Flunder, gereizt von der Hitze und genervt über unsere damalige Vermieterin - sie hatte die Wohnung weiter vermietet ....


Also dieses Mal machen wir es besser *Daumen drücken* ....

So, jetzt noch auf die Antworten warten, dann geht's weiter in den Vorbereitungen ....

Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen - und was sich ändert

Ich werfe mal einen, meiner berühmten „Blicke in die Zukunft“ … Wir werden dann in 10-15 Jahren wissen, inwieweit ich daneben lag oder wie...