Freundeslistensäuberung // Halbwissen

Nachdem mehr und mehr Posting auftreten, denen ich beim besten Willen nicht zustimmen kann, reduzieren sich meine Kreise (bei Google+) und die Freundesliste (bei Facebook) dramatisch.

Ich habe es nicht nötig, einem scheinbar gereiften Erwachsenen zigmal zu erklären, dass das oder dass dies ... (die Beispiele würden jetzt hier den Platz sprengen) nicht stimmt.

Es gibt zum Beispiel die Internetadresse Mimikama.at , die regelmäßig Anfragen, ob ein Posting ein Fake ist oder nicht, recherchieren und entsprechend beantworten.

Und wenn auf deren Seite steht, dass ein Posting ein Fake, ein Hoax oder einfach nur der völlige Schwachsinn ist, dann stimmt das ! Habe es mehrfach gegen recherchiert und abgenickt.

Und wenn ich dann einen Bekannten oder eine Bekannte mehrfach daraufhinweise, dass /sein ihr Posting ein Fake ist, er / sie es aber ignoriert - dann wird er / sie gekickt !!

Und Ende !!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen - und was sich ändert

Ich werfe mal einen, meiner berühmten „Blicke in die Zukunft“ … Wir werden dann in 10-15 Jahren wissen, inwieweit ich daneben lag oder wie...