Ja is' den heut' Ostern ?

Tja, wie soll ich dat denn nur erklären ??

Ich hatte gestern Abend meinem Rechner einen Backup-Auftrag zugewiesen. Als ich heute morgen zur Arbeit fuhr, kasperte mein Rechner immer noch an dem Auftrag 'rum.
Nachdem ich wieder zuhause war, zeigte sich mir folgendes Bild.

* Blue-Screen (ja, ich habe XP Prof ....)
* Rechner startete immer wieder neu .... ohne erkennbaren Grund.

Ich schrieb denn dann mein letztes Posting mit meinem Netbook. Telefonierte fast ne Stunde mit einer Freundin von mir. Ich wollte mir nach dem Telefonat nur sicher sein, das mein Rechner die Grätsche gemacht hat und schaltete ihn ein ...

Ohne Probleme (als wäre nichts gewesen) fuhr der Rechner hoch und läuft seitdem stabil.

Ich habe nichts verändert, keine Programme oder Treiber gelöscht und auch keine Hardware geändert.

Kann es denn dann wohl sein, dass das Netzteil ein wenig vor sich hin"kochte" ???

Durch das Telefonat kühlte der Rechner komplett ab. So auch das Netzteil.

Naja, vielleicht ist das Netzteil auf dem Weg in die Jagdgründe ?? Mal darauf achten .....

In diesem Sinne
Ich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen - und was sich ändert

Ich werfe mal einen, meiner berühmten „Blicke in die Zukunft“ … Wir werden dann in 10-15 Jahren wissen, inwieweit ich daneben lag oder wie...