Angriffe


Ein Glück, dass ich auf Spiegel setze ... mein Hauptblog werde ich wohl umfangreicher schützen müssen ...

Die Stammbaum-Seiten befinden sich passwortgeschützt auf dem Server, alles andere ist (zum Glück) ausgelagert und gespiegelt :-)

Ein Zufallsgenerator hat das Passwort so verändert, dass moderne Rechner ca. 29.000 Jahre brauchen um es zu knacken ;-)

:-P

Kommentare