Schnee

Man glaubt es kaum, kaum liegt ein bißchen Schnee, fahren die Leute so was von ... bescheuert. Mit 20 km/h fuhr heute morgen ein Kleinwagen vor mir her, plötzlich überholte mich ein LKW und überholte noch den Kleinwagen. Ich hatte das Gefühl, ich bin in einem Schneesturm. Der Kleinwagen fuhr sofort rechts rüber und hielt an. Ich denke mal, der Fahrer/die Fahrerin mußte erst mal heulen. Also liebe Kleinwagenfahrer: Immer schön die Geschwindigkeit anpassen, nicht bremsen. Oder einfach zu Hause bleiben. Den Winter über.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen - und was sich ändert

Ich werfe mal einen, meiner berühmten „Blicke in die Zukunft“ … Wir werden dann in 10-15 Jahren wissen, inwieweit ich daneben lag oder wie...